Weihnachten, Jahresende 2020

Liebe Kundinnen und liebe Kunden,

ich hoffe, meine Nachricht erreicht Sie in guter Verfassung, denn dieses Jahr war voller Herausforderungen für jedermann. Viele Menschen treibt die Sorge um, wie es finanziell weitergehen soll, viele leiden auch unter der Isolation und Einsamkeit. Geduld und Vertrauen – für mich waren sie die wichtigsten Ressourcen dieses Jahr.

Sonne vor Untergang, nahe dem Horizont hinter schmalem Wolkenband, im Vordergrund Sträucher, schon dunkel

Man muss Geduld haben
Mit dem Ungelösten im Herzen,
und versuchen, die Fragen selber lieb zu haben,
wie verschlossene Stuben,
und wie Bücher,
die in einer sehr fremden Sprache geschrieben sind.
Es handelt sich darum, alles zu leben.
Wenn man die Fragen lebt,
lebt man vielleicht allmählich,
ohne es zu merken, eines fremden Tages
in die Antworten hinein.

Rainer M. Rilke, Briefe an einen jungen Dichter

Auch mir fehlt meine Arbeit und der Austausch mit Ihnen sehr. Denn, wie das von Guy de Maupassant überlieferte Zitat sagt: „Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen“. Das ist auch mein Motto für meine Arbeit. Die Begegnungen und die Gespräche mit Ihnen empfinde ich immer als sehr bereichernd und wertvoll. Ich hoffe sehr, dass das bald wieder möglich sein wird.

Ich wünsche Ihnen allen gesegnete Weihnachtstage, eine schöne Zeit mit Ihren Lieben, einen guten Jahreswechsel sowie Gesundheit und viel Freude!

Von Herzen

Ihre Eva Esztergar

79 queries in 2,201 seconds